Vinyl

Vinyl oder Vinylböden in Hamm, Unna, Bönen, Kamen, Drensteinfurt, Ahlen, Soest
Vinyl in Schieferoptik von Tilo

Relativ neu in unserem Fußbodenprogramm, aber bereits nicht mehr wegzudenken, ist der Bereich Vinylfußboden.

Ein Vinylboden besticht durch seine Robustheit und tiefe Oberflächenprägung, egal ob im Wohn- oder Objektbereich. Verlegen Sie den Boden als Sheet oder als HDF Fertigboden. Die Sheets der Stärke 1,8-2mm Stärke werden vollflächig mit dem Untergrund verklebt, wobei dieser glatt gespachtelt sein muss! Eine schwimmende Verlegung von Click Sheets mit einer Stärke von 4-5mm ist auf einer speziellen Dämmunterlage möglich. Soll die schwimmende Verlegung für einen Feuchtraum vorgesehen sein, kann die Variante Hydrotec Fertigfußboden (ca. 5mm) der Fa. KWG auf einer Latex-Dämmunterlage (ca. 1,5mm) verarbeitet werden. Für den klassischen Wohn-/Privatbereich wird ein Vinylfertigfußboden auf einer HDF-Trägerplatte angeboten, welcher ebenfalls mit einer 0,3mm oder 0,55mm Vinyl-Nutzschicht angeboten wird. Durch seinen dreischichtigen Aufbau mit einem Korkgegenzug, kann dieser Boden schwimmend auf diversen Untergründen (die nach den allgemeinen anerkantten Regeln des Fachs als verlegereif gelten müssen) ohne weiteres Trittschallmaterial verlegt werden. Lediglich eine Folie auf mineralischen Untergründen als Dampfsperre ist unerlässlich. Achten Sie unbedingt auf die jeweilige Verlegeanweisung!

Auch das passende Treppensystem mit vorgefertigten Stufenelementen ist möglich, so dass auch ein Hausflur ein möglicher Einsatzbereich ist. Die Fa. Tilo rundet das Vinylprogramm mit den passenden Treppenprofilen ab. 

Durch seine täuschend echte Holzoptik und trendigen Steindekore, ist Vinyl mittlerweile auch im Holzhandel salonfähig geworden.

Wir vertreiben Vinylbödenbeläge von Tilo und KWG.